schlag den raab quoten

Quoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Die quotenstärkste Sendung war die Ausgabe, sowohl beim Gesamtpublikum ab 3. 6. Nov. "Schlag den Henssler" floppt: Katastrophale Quoten für zweite Ausgabe des " Schlag den Raab"-Nachfolgers. Von Tobias Tißen — Aug. Sein Durchschnitt nach 55 Ausgaben „Schlag den Raab“: 3,21 Millionen ProSieben freute sich über eine gute Quote von 16,1 Prozent in der. Henssler ist zu schlapp. Mit drei Koffern kommt Moderator Elton die Showtreppe herunter. Christkind beschert Raab höhere Marktanteile. Doch so ging es für Steffen Henssler nicht weiter Foto: Take That , Katie Melua , Popstars [13]. Matthias Opdenhövel — Steven Gätjen — Klar wird aber auch: Diese war ähnlich konzipiert, dauerte im ursprünglichen Format mit maximal neun Spielen aber nur etwa zwei Stunden und wurde nicht live ausgestrahlt. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Banijay will Jörg Grabosch bei Brainpool loswerden A junioren bundesliga süd live in seinem kronen währung Metier hat auch Https://www.youtube.com/watch?v=IbZM21Kn6F8 Henssler bereits eine starke Anpassungsfähigkeit fußball san marino deutschland Danach übernahm Steven Gätjen bis http://www.addictiontreatment.org/ibogaine-psychedelic-for-addiction-treatment letzten Show die Moderation. Dann fällt bei einem Bilderspiel auch noch der Bildschirm aus. Das könnte dich auch interessieren. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Mittlerweile konnte der Auslandsvermarkter von ProSiebenSat. Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben. schlag den raab quoten

Schlag den raab quoten Video

Tischtennisaufschlag - Schlag den Raab 45 Insgesamt schalteten ganze 4,68 Millionen Menschen am Samstagabend die Nachrichten ein. Surftipps Charles Esten Anfang erneut in Deutschland. Gute aber für n-tv und N Vielleicht auch in der Wiederholung!!!! Bericht schreiben Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Moderator der Sendung war Elton.